Der neue aktive Tag EGOpro für alle Safety-Lösungen

Der neue aktive Tag EGOpro für alle Safety-Lösungen: Ergonomischer, tragbarer und leistungsfähiger!

 

In Zeiten wie diesen, bei denen – bedauerlicherweise auch tödliche – Arbeitsunfälle an der Tagesordnung sind, muss jeder Unternehmer in die Sicherheit investieren, indem er die besten Technologien des Marktes einsetzt, zu denen EGOpro Safety gehört.

Die EGOpro Safety Lösungen basieren auf proprietärer Technologie und ermöglichen durch marktweit modernste technologische Werkzeuge, höchste Sicherheitsstandards für die Mitarbeiter zu erreichen und gleichzeitig die Betriebseffizienz zu erhalten bzw. weiter zu steigern, ohne die Unternehmensinfrastruktur zu beeinträchtigen.

Durch die Analyse der Betriebsumgebung, die Positionierung der EGOpro Safety Sensoren auf mögliche Gefahrenquellen (fahrende Fahrzeuge, Hubstapler, Kran, ortsfeste Maschinen usw.) und die Ausstattung der Bediener mit aktiven TAGs wird eine intelligente Umgebung geschaffen: Hier meldet das System die Anwesenheit des Bedieners im Gefahrenbereich und interagiert entsprechend mit der Umgebung (optische und akustische Alarme, Verlangsamung von Maschinen, Zutrittskontrollen usw.). A.M.E. stellt den Arbeiter in den Mittelpunkt seiner aktiven Sicherheitssysteme.

Beim neuen aktiven TAG EGOpro Safety handelt es sich um einen TAG mit Dreifachtechnologie, der vom Personal, das sich innerhalb des Arbeitsbereichs aufhält, getragen wird. Der TAG ist für die Integration mit den diversen persönlichen Schutzausrüstungen (Helm, hochsichtbare Weste usw.) konzipiert und hat eine Autonomie von 3 bis 4 Jahren.

Wenn ein TAG durch eine gewöhnliche persönliche Schutzausrüstung, wie z. B. einen Helm, ergänzt wird, entsteht eine „Aktive PSA“, mithilfe derer das Personal von den Sensoren des Systems EGOpro Safe MOVE erfasst werden kann; dies erhöht die Eigensicherheit in den Arbeitsbereichen beachtlich, ohne dass neben den normalen Tätigkeiten des Arbeiters weitere Maßnahmen erforderlich wären.

Der Einsatz bzw. das Projekt von A.M.E. besteht darin, das Konzept der AKTIVEN SICHERHEIT bei Unfallprävention und -schutz in jedem Arbeitskontext umzusetzen. Mit anderen Worten, dank der Integration innovativer Technologien die potentiellen Gefahren für den Arbeiter objektiv zu erkennen und zu bewerten und ihn mit einem selektiven Alarm in Echtzeit zu warnen, um Arbeitsunfälle zu verhindern.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Alle News anzeigen

duomo
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

Opera del Duomo Florenz – Das EGOpro-Gerät, um Besucher auf dem richtigen Abstand zu halten 

Opera del Duomo Florenz – Das EGOpro-Gerät, um Besucher auf dem richtigen Abstand zu halten  In Erwartung der Angaben der italienischen Regierung zur Wiedereröffnung der Museen bereitet Die Kathedrale Santa Maria del Fiore eine Reihe von Aktivitäten vor, um maximale Sicherheit und Komfort beim Besuch ihrer Denkmäler zu gewährleisten. Die Opera del Duomo verwendet zunächst innerhalb des Museums ein Gerät, mit dem Sie die richtigen Abstände zwischen den Besuchern einhalten können.   Es handelt sich um ein Gerät (Tag EGOpro Social Distancing) des italienischen Unternehmens AME (Advanced Microwave Engineering) mit Sitz in Florenz, das über langjährige internationale Erfahrung auf dem Gebiet der Sicherheit in industriellen Umgebungen verfügt und Während des Covid-Notfalls dieses System angepasst hat, das zwischenmenschliche Distanz garantiert und vor der Gefahr einer Annäherung warnt.   …

WEITERLESEN
Untitled 1
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

Covid19 | AMEs Lösung: EGOpro Social Distancing

Aktuell und für eine längere Zeit wird es von grundlegender Bedeutung sein, Sicherheits a bstände einzuhalten und Versammlungen an Orten wie Supermärkte, Unternehmen, Büros oder …

WEITERLESEN
Post_AME_istituzionale_coronavirus
AMS & PAMS News
AMS & PAMS News

AME’s choice | COVID-19

In diesen schwierigen Tagen hat AME gemäß den Angaben der Regierung SmartWorking für viele seiner Mitarbeiter und die richtigen vorbeugenden Maßnahmen für diejenigen, die im …

WEITERLESEN
LOGIMAT_AME
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

LOGIMAT (10.-12.03.2020) ABGESAGT

LOGIMAT (10.-12.03.2020) AUFGRUND BEHÖRDLICHER ANORDNUNG ABGESAGT   Es tut uns wirklich leid zu berichten, dass LogiMAT 2020 aufgrund der zunehmenden und beschleunigten Verbreitung des Coronavirus …

WEITERLESEN
1940Button_en
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

Logimat 2020|Am 10. und 12. März – Stuttgart -AME

LOGIMAT 2020 – Stuttgart Sie finden uns in Halle 10 an Stand H12.   Am 10. und 12. März nimmt A.M.E. an den Logimat-Messen in …

WEITERLESEN
2222
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

Die Lösung EGOpro Safe Tunnel von AME am Brenner-Basistunnel

Zur Unterstützung aller an diesem Unterfangen beteiligten Teams wurde für den Brenner-Basistunnel die modernste Technologie für Überwachung und aktive Sicherheit gewählt: Das System EGOpro SAFE …

WEITERLESEN
WTC2019
EGOpro Safety News
EGOpro Safety News

WTC 2019 – Sicherheitslösungen für den Tiefbau

AME als Aussteller auf dem „World Tunnel Congress 2019“. Die Konferenz findet vom 3. bis 9. Mai in Neapel statt und bietet Themen zur Planung …

WEITERLESEN
Scroll to Top

EGOpro Social Distancing

Minimieren Sie das Ansteckungsrisiko des Covid-19